StopArmut Konferenz wird online in neuer Form durchgeführt!

 

Die Themen Wasser und globale Gerechtigkeit sind so aktuell wie noch selten. Der Zugang zu sauberem Trinkwasser – auch für die Hygiene – hat durch Corona an Wichtigkeit gewonnen. Und die Krise zeigt und verschärft auf dramatische Weise globale Ungleichheiten. Eine Präsenz-Konferenz kann am 13. März leider nicht wie geplant durchgeführt werden. Das Organisationskomitee hat sich deshalb entschieden, die Konferenz online durchzuführen und arbeitet daran, die geplanten hochkarätigen Inhalte in ein attraktives Online-Format umzugestalten.

 

Aktuelle Informationen zum Programm erhalten Sie demnächst auf der Homepage: www.stoparmut.ch

Veranstalter
StopArmut
c/o Interaction
Parkterrasse 10
3012 Bern
info@stoparmut.ch